"Tag der Küche" im Musterhaus

HARTL HAUS öffnet zum „Tag der Küche 2018“ am Samstag, 29. September 2018 das neue Musterhaus „Ambition 157 W“ unter dem Motto „Traumhaus mit Traumküche“. Der Fertighaushersteller, der in seinem niederösterreichischen Werk sämtliche Schreinerprodukte wie Küchen, Innentüren, Fenster und Haustüren selbst fertigt, stimmt bereits die frühe Hausplanung mit den Küchenvorstellungen der Kunden ab. 

Traumhaus mit Traumküche

„Das Herzstück eines Hauses ist die Küche. Hier ist der Treffpunkt für Familie, Freunde und Verwandte. Wichtig ist es, die persönlichen Vorstellungen von der Traumküche bereits von Beginn an der Hausplanung im Kopf zu haben. Darum gehen wir hier bereits sehr früh auf die wichtigsten Eckpunkte der Küchengestaltung ein – denn jeder Kunde soll seine Traumküche zu seinem Traumhaus bekommen und das möglichst ohne Kompromisse“, so Michael Drexl Verkaufsleiter HARTL HAUS Deutschland, zu der Philosophie von HARTL HAUS. 

WElche anforderungen stellen sie an ihre Küche?

Die Optik der Küche sollte in der Planung erst im zweiten Schritt behandelt werden. Der professionellste und zielführendste Ansatz ist es vorher genau zu definieren, welche Anforderungen man an seine Küche stellt. Wie viele Personen kochen gleichzeitig in der Küche? Welche Körpergröße haben diese Personen, sind diese Links- oder Rechtshänder? Welche Geräte sollen in der Küche seinen Platz finden? Auf diese und viele Fragen mehr wird bei HARTL HAUS bereits in der frühen Planung eingegangen. 

HARTL HAUS ist Österreichs ältestes Fertighausunternehmen mit eigener Möbelfertigung. Tischlerei-Erzeugnisse wie Fenster, Haustüren, Küchen, Innentüren sowie diverse Möbel sind auch für Nicht-Fertighauskunden erhältlich. Die im Waldviertel in Niederösterreich gefertigten HARTL Häuser werden von den Kunden hoch geschätzt: 96,7 % waren 2017 mit ihrem Eigenheim und den Leistungen von HARTL HAUS sehr zufrieden – Bestmarke in der gesamten Branche. HARTL HAUS ist bereits seit über 50 Jahren in Deutschland vertreten und liefert und montiert Fertighäuser in Bayern und Baden-Württemberg.

 

Pressemeldung:

Pressemitteilung als PDF-Download: 24.09.2018 - Tag der Kuechen im Musterhaus (pdf)

Pressemitteilung als plain text: 24.09.2018 - Tag der Kuechen im Musterhaus (text)

JPG-Bilder zum Download (Vorschau siehe rechts bzw. unten):

Bild 1: HARTLHAUS-Musterhaus-Poing-innen.jpg

Bild 2: HARTLHAUS-Musterhaus-Poing-aussen.jpg

Text zu Bild 1 und 2: HARTL HAUS geht bei der Küchenplanung bereits in der ersten Planungsphase auf die wichtigsten Eckpunkte der Küchengestaltung ein. Am „Tag der Küchen“ am Samstag, 29. September zeigt der österreichische Fertighausspezialist wie Haus- und Küchenplanung Hand in Hand gehen. .

Bild 3: HARTL HAUS-Musterhaus-Poing-Kochinsel.jpg

Text zu Bild 3: Gut platziert und in Sicht- und Griffhöhe positionierte Elektrogeräte sorgen für eine gute Ergonomie in der Küche und für gesundes Kochen mit Spaß und ohne Rückenschmerzen. 

Bild 4: HARTL HAUS-Musterhaus-Poing-Arbeitshoehe.jpg

Bild 5: HARTL HAUS_MusterhausPoing_Geraete.jpg

Text zu Bild 4 und 5: Eine auf die Körpergröße abgestimmt Höhe der Arbeitsflächen verhindert später Rückenschmerzen. Ebenso ob Links- oder Rechtshänder vorrangig in der Küche kochen wird bei der Anordnung der Geräte und Details wie Waschbeckenarmaturen berücksichtigt.

Pressekontakt

Philipp Müller, B.Sc., Tel: +43 2849 8332-231, E-Mail: presse(at)hartlhaus.at